Access Bars

Änderung der Sichtweise auf das Leben

Access Bars sind Punkte am Kopf, in denen alle Gedanken, Überlegungen, Überzeugungen, Verhaltensmuster und Glaubenssätze, Gewohnheiten, Bewertungen und Emotionen zu verschiedenen Lebensbereichen gespeichert sind. All diese verdichtete Energien können in unserem Leben als uns hemmende Faktoren fungieren, die uns daran hindern, unser Potenzial voll auszuschöpfen und ein insgesamt erfüllteres und friedlicheres Leben zu leben.

Während einer Bars-Sitzung werden die insgesamt 32 Punkte sanft gehalten. Durch diese sanften Berührungen werden die Gehirnwellen verlangsamt, was einen erleichterten Zugang zu diesen elektromagnetischen Speichern ermöglicht. Somit können die oben erwähnten Einschränkungen und Begrenzungen in verschiedenen Lebensbereichen wie:

 

  • Gesundheit und Gewicht
  • Geld
  • Stress
  • Depressionen
  • Ängste
  • Burnout
  • Schlafen
  • Sex und Beziehungen
  • Lebenskrisen
  • Unruhezustände
  • Migräne
  • ADHS-Syndrom
  • Hyperaktivität
  • Schulstress und Prüfungsängste

und noch vieles mehr überraschend leicht aufgelöst werden!

 

Eine Bars-Sitzung ist wie ein Drücken eines Reset-Knopfes, der das System ausschaltet und somit einen Neustart ermöglicht. Mit einem Neustart kann ein Freiraum und damit fürs Neues Platz geschaffen werden.

 

Da die Berührungen dieser Punkte eine tiefe geistige wie körperliche Entspannung erzeugen, können Sie zudem besser denken. Mit einem ausgeruhten Körper können die Anforderungen des Alltags leichter angegangen und gemeistert werden!

Ausgleich

Ausgleich für eine Access Bars Sitzung beträgt CHF 120.- (zw. 1 – 1.5 Stunden)

„Das schlimmste was bei einer Access Bars® Sitzung geschehen kann, ist, dass es sich so anfühlt, als hätten Sie die beste Massage Ihres Lebens bekommen. Und das Beste, was passieren kann, ist, dass sich Ihr ganzes Leben mit totaler Leichtigkeit zu etwas Grossartigen entwickelt…“ -Gary Douglas, Begründer des Access Consciousness